Top
Foto: Phil Dera

Here you can download the handbook and materials for the conception of a Transformative Innovation Lab free of charge.

Handbook

The exercises, literature lists and material described in the modules (Chapter 3.3)

Handbook

to facilitate student’s real-world laboratory projects to promote transformative and transdisciplinary competencies

The handbook shows how a TIL helps students to become change agents and how they can initiate change processes with a transdisciplinary and transformative research and innovation project of their own. Accordingly, the handbook contains:

  • A theoretical classification and contextualisation of sustainability, education, real-world labs and transformative research.

  • A detailed inside view of our projects and comprehensive description of all phases with their content, learning objectives, recommendations for academic implementation and ideas for suitable formats.

  • A step-by-step description of the implementation processes in a TIL complete with numerous tips and tricks, including suggestions for integration into curricula, notes on planning and preparing a TIL, and lessons from past TILs on topics such as peer learning, using a simulation game or incorporating issues like role awareness, ethics in transformative research and personal development.

The digital version can be downloaded free of charge in the left blue box. Would you like to display the handbook at your university? If you are interested, we will be happy to send you up to 5 copies by post free of charge. Please contact us with a short informal e-mail to Franca.kruppa@wupperinst.org.

Informationen zum Datenschutz
für die Tagung am 22.1.2019

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei und aus Planungsgründen nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Zur Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie im Nachgang zu Ihrer Anmeldung eine E-Mail. Sollten Sie aufgrund von Termin- oder aus anderen Gründen nach erfolgter Anmeldung an der Tagung nicht teilnehmen können, so bitten wir Sie um einen kurzen Hinweis. Dies erleichtert uns die Planung und gibt anderen Interessierten die Möglichkeit der Teilnahme.

Datenschutz

Zur erfolgreichen Durchführung der Veranstaltung werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten (Titel, Vorname, Nachname, Organisation, Ort, Email-Adresse) ausschließlich zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung und zur Zusendung von Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Veranstaltungsteilnahme gespeichert, verarbeitet und genutzt. Nach der Veranstaltung werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, sofern Sie nicht der Aufnahme ins Teilnehmerverzeichnis zugestimmt haben.

Verwendung von Bildern/Filmmaterial

Während der Veranstaltung werden ggf. Bilder oder Videos gemacht. Die (unentgeltliche) Verwendung dieser Aufnahmen Ihrer Person erfolgt ausschließlich im Projektzusammenhang zu Dokumentationszwecken und zur projektbezogenen Öffentlichkeitsarbeit (z. B. auf der Projektwebseite, in Flyern oder Berichten).

Aufnahme ins Teilnehmerverzeichnis

Sofern Sie einwilligen, werden Ihre persönlichen Daten (Titel, Vorname, Nachname, Organisation) zum Zweck der Dokumentation zur Erstellung eines Teilnehmerverzeichnisses verwendet, das allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgehändigt wird.

Widerspruchsrecht: Sie können der zukünftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen (Art. 21 Abs. 1 DSGVO). Bitte wenden Sie Ihren Widerspruch an Martina Schmitt.

We use cookies to improve the usability of the website. By your visit you agree to this.